Berührender Abschied von Sr. Verena

Am vergangenen Sonntag (17.7.2022) hat sich der Missionskreis mit einem anrührenden Gottesdienst in der Klarakirche
von Sr. Verena verabschiedet. Pfr. Christoph Uttenreuther gestaltete den Gottesdienst, Dr. Andrea Friedrich, Mitglied im Vorstand und ebenfalls vom Chiemsee gebürtig, hielt eine sehr persönliche Predigt über ihre Landsfrau.

Adalbert Kopp und „Coco“ Jorge Aquino aus Independencia sorgten für die passende musikalische Untermalung.
Viele „alte“ Weggefährten und ehemalige Freiwillige, die Sr. Verena vor der Coronazeit noch kennengelernt hatten, waren bei der Feier anwesend. Die anschließende Begegnung im Saal der Katholischen Hochschulgemeinde gab Gelegenheit, die vielfältigen Verbindungen mit Bolivien und seinen Menschen zu vertiefen. „Coco“ gab mit seiner Gitarre dem Ganzen noch den passenden Abschluss.

 Hubertus Lieberth, 1. Vorstand

Kommentieren ist nicht erlaubt.