Solarmodule treffen in Independencia ein

Das Solarprojekt des Kulturzentrums Ayopayamanta wird Schritt für Schritt Wirklichkeit. Am 12. 10. sind die Kisten mit den Solarmodulen auf drei Lastwägen in Independencia angekommen. Jetzt sind sie im Saal des Centro Cultural gelagert. Zuerst werden 150 Gehöfte von campesinos mit Strom versorgt. Im neuen Jahr installieren dann die „Elektriker ohne Grenzen“ zusammen mit den bolivianischen Fachkräften die großen Flächen auf unserem Centro Social San Bonifacio, der Pfarrei und auf dem Solarfeld am Acutani – Berg.

Kommentieren ist nicht erlaubt.