Kurznachricht aus dem Centro Social

Das Internat hat im neuen Schuljahr, das immer im Februar beginnt, 107 Schüler, davon sind 82 Mädchen und 25 Jungen. Zwei Kinder sind Erstklässler und müssen sich noch eingewöhnen, haben aber ältere Geschwister im Internat. 2018 haben nur drei Mädchen Abitur gemacht; in diesem Jahr werden es aber fünf bis sieben sein.

 

 

 

Die Eltern leisten einen Eigenbeitrag von 400 Bolivianos (ca. 65 Euro), der am Schuljahresanfang zu entrichten ist. Von diesem Geld konnten zwei Computer angeschafft werden, die Colegio-Schüler für entsprechende Hausaufgaben benützen dürfen.

 

Die Zimmer der Internatskinder sind zum Teil in die Jahre gekommen. Es sollen noch Matratzen, Nachtkästchen und Schränke angeschafft werden.

 

Bauarbeiten im Sozialzentrum

Auch in Ayopaya gehört schwere Handarbeit der Vergangenheit an. Für den Bau der Umzäunungsmauer ist diese Maschine im Einsatz. Der alte Zaun ist nach fast 50 Jahren marode. Für dieses Projekt hat der Missionskreis eigens Spenden erhalten.

 

Feierliche Übergabe der Leitung des Centro Social

Am Sonntag, den 3. Juli, übergab Schwester Verena in einem feierlichen Gottesdienst die Leitung des Centro Social San Bonifacio. Hermana Juana Flores ist die neue Direktorin in Independencia. weiterlesen »

Aus dem Sozialzentrum San Bonifacio in Independencia

Franziskusschwestern mit Sr. Verena

Seit Februar sind zwei Franziskusschwestern, Ana Maria Muñoz Fuentes und Juana Flores Maldonado,  im Sozialzentrum um das Projekt kennenzulernen. Inzwischen haben sie mehrere Aufgaben übernommen. Für Schwester Verena ist das schon eine Erleichterung.

Neuigkeit aus Independencia

Neues aus dem Sozialzentrum San Bonifacio in Independencia

Am Samstag den 10. März, wurden von den “Jesús-María-Schwestern” die Schwestern Celestina Bascopé und Rosse Mary Gutierrez in einer feierlichen Messe in ihre neue Aufgabe als Leitung des Centro Social San Bonifacio eingeführt. Bei der Messe anwesend waren insgesamt elf Schwestern, unter ihnen die Provinzialin, Hermana Fabian. weiterlesen »