Online Spenden

Sie möchten den Missionskreis unterstützen und online spenden? Sie können entweder bequem per Bankeinzug/Lastschrift spenden (kontaktieren Sie uns, wir senden Ihnen das notwendige SEPA Mandat Formular) , oder Sie nutzen den Spendenbutton und spenden über PayPal.

Haben Sie einen PayPal-Account? Dann können Sie bequem und sicher online per PayPal spenden:

Sie möchten Paypal nicht nutzen? Selbstverständlich können Sie uns auch Ihre Spende überweisen:

LIGA Bank Nürnberg IBAN: DE75 7509 0300 0005 1177 55
BIC: GENODEF1M05 

… oder eine Spende in Bar zukommen lassen. Der Missionskreis Ayopaya ist als gemeinnütziger Verein anerkannt und Sie erhalten eine Spendenquittung, die Sie bei Ihrer Steuererklärung geltend machen können.

4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar»
  1. Guten Tag sehr geehrte Damen und Herren,
    Ihr Engagement akzeptiere ich sehr. Habe auch für den Spendenaufruf volles Verständnis. Zu Ihrer Information
    möchte ich Sie wissen lassen, daß ich i. d. Jahr bereits ca. 15 Taschen kauflich von einer Bekannten erworben
    habe und demnächst wieder ca 10 St. erwerbe.
    Meine soziale Einstellung ist gegeben, jedoch werde ich niemals über Kreditkarte noch per Lastschrift spenden.
    Auf meinem Konto agiere ich, schon aus reinen Sicherheitsgründen und kein anderer. Lastschriftverfahren sind bei bei mir out, auch bei Behörden und Versicherungen usw.
    Meine Frage, weshalb offerieren Sie nicht ein offizielles Spendenkonto? Ich gehe davon aus, daß Sie
    bei der Finanzbehörde eine anerkannte Institution sind für steuerlich absetzbare Spenden.
    Mit freundlichem Gruß
    L. Duppel

  2. Guten Tag Herr oder Frau Duppel

    Danke für ihre kritischen Anmerkungen. Es freut uns sehr, dass Sie eine gute Sache tatkräftig unterstützen. Ihre Bedenken sind gut nachvollziehbar – in der heutigen Zeit ist ein gesundes Mißtrauen in Gelddingen sicher angebracht. Andererseits sind moderne Zahlungsmethoden im Alltag und Geschäftsleben auch nicht mehr wegzudenken und so haben wir uns entschlossen, uns auch dem zu öffnen.
    Das Lastschriftverfahren ist eine bequeme und sichere Methode, vor allem für Menschen, die uns regelmäßig unterstützen möchten. Sie ist sicher, da bis vier Wochen nach bekanntwerden eine Rückbuchung veranlasst werden kann. Die Möglichkeit über PayPal bietet eine direkte Zahlungsmöglichkeit online an, ohne dass der Spender uns gegenüber seine Kontodaten oder Kreditkartendaten offenlegen muss – denn sie haben recht, man sollte sehr bewußt mit seinen Kreditkartendaten umgehen. Ich habe Ihren Kommentar zum Anlass genommen, den Text etwas genauer zu spezifizieren, v.a. was die Anerkennung als gemeinnützigen Verein angeht. Selbstverständlich ist unser Konto ein offizielles Konto und jeder Spender erhält eine Spendenquittung.
    Danke für Ihre Hinweise und bleiben Sie uns gewogen.
    mit freundlichen Grüßen

    Michael Busch

  3. […] StartInfoEntwicklung bis heuteDer MissionskreisWissenswertes über BolivienIndependenciaCentro Social San BonifacioLandschulprogrammStudienkreditprogrammSolarfondsCochabambaCADECACETHA und ESTEPAReligionslehrerausbildungCasa Raimundo HermanFrauenstickgruppeFreiwilligeBerichteVoraussetzungenProjekte und TätigkeitsfelderLeistungen und KostenKontaktKontakt OnlineRundbriefBeiträge auf Ayopaya.de abonnierenOnline SpendenGästebuch […]

  4. […] Alternativ gibt es natürlich auch die Möglichkeit, die Arbeit vor Ort mit einer Spende an den Missionskreis Ayopaya zu unterstützen. Alle weiteren Informationen dazu findet ihr hier. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.