Gesucht: Freiwillige

Der Missionskreis Ayopaya bietet vier Plätze für „weltwärts-Freiwillige“ an:

  • zwei im Centro Social San Bonifacio in Independencia / Ayopaya mit den Internaten für Jungen und Mädchen,
  • zwei im Projekt Piñami Chico mit Hausaufgabenbetreuung in Cochabamba.

Das Angebot: direkter Austausch mit den Partnern, Kennenlernen einer neuen Kultur und von Land und Leuten, Einsatz für Kinder.

Die Anforderung: ein Jahr freiwilliger Einsatz, Offenheit für andere Menschen, einfache Lebensverhältnisse auf über 2.000 m Höhe, Spanisch-Kenntnisse.

Die Freiwilligen werden in Kooperation mit dem Weltfreiwilligendienst des Erzbischöflichen Jugendamtes für ein Jahr entsendet; Beginn September 2020. Dazu gehören Vorbereitungsseminare, Mentorin vor Ort, Seminar im Land und Auswertungsseminar nach der Rückkehr. Freiwillige werden ständig begleitet durch die Fachreferentin der Erzdiözese Bamberg, Martina Stamm.

Bewerbungen möglichst bald an:

Referat Weltfreiwilligendienste

Martina Stamm

Jugendamt der Erzdiözese Bamberg,

Kleberstraße 28, 96047 Bamberg

Telefon 0951-868840;

Email: weltwaerts@eja-bamberg.de;

Homepage: www.freiwillig-ins-ausland.de

hier noch die Links zu den beiden Projekten auf der weltwärts homepage:

https://www.weltwaerts.de/de/ep-detail.html?id=203582

https://www.weltwaerts.de/de/ep-detail.html?id=215911

 

 

Die Freiwilligen im Centro Social und in Piñami Chico

Seit fast zwei Monaten sind die neuen Freiwilligen in ihren Einsatzorten Independencia und Cochabamba neugierig angekommen. weiterlesen »

Freiwilligenwochenende und Mitgliederversammlung

Der Besuch von Schwester Verena war die beste Gelegenheit, ein Wochenende vom 28. – 30. Oktober im Kolpinghaus Nürnberg mit den ehemaligen Freiwilligen zu veranstalten. Am Samstag, den 29. Oktober, haben wir die Mitgliederversammlung in das Programm integriert. weiterlesen »

Freiwillige: drei zurück, zwei neu ausgereist

Heute, am 27. August, betreten Lea Schöttler aus Erlangen und Ulrike Plank aus Regenstauf zum ersten Mal bolivianischen Boden. weiterlesen »

Drei neue Freiwillige ausgereist

Wechsel in Independencia: weiterlesen »

Unsere Freiwilligen

Wollen Sie wissen, wie es unseren Freiwilligen in Bolivien geht?

Sie können ihre Erlebnisse unter dem Punkt „Freiwillige/Berichte“ lesen.

Hasta Luego Independencia!

Ein Jahr ist schon wieder vorbei, also haben Martina Bonss und Tanja Sprenger nach ihrem freiwilligen weltwärts – Einsatz im Centro Social San Bonifacio von Independencia Abschied genommen. weiterlesen »

weltwärts: Zweiter Vorbereitungskurs

Der contdown läuft! Die zweite Woche der Vorbereitung der Freiwilligen für die Ausreise nach Bolivien hat begonnen. weiterlesen »

Freiwilliger sozialer Einsatz noch möglich

Jedes Jahr können bis zu drei junge Leute im Sozialzentrum San Bonifacio in Independencia einen freiwilligen sozialen Einsatz von einem Jahr leisten. Prägende Erfahrungen mit Land und Leute bringen die Frauen und Männer mit nach Hause. Die Bewerbungsfrist für die Zeit ab Juli 2009 läuft allerdings aus: 1. November ist der Stichtag.

Der Missionskreis Ayopaya ist im Anerkennungsverfahren als Entsendeorganisation bei „weltwärts“ registriert.