Mitgliederversammlung und Neuwahl

Am 22. Oktober 2021 trafen sich die Mitglieder des Missionskreises Ayopaya im Caritas-Pirckheimer-Haus in Nürnberg zur turnusgemäßen Mitgliedervollversammlung.  Nach der Begrüßung, den Berichten und der Entlastung des alten Vorstandes wurde die Neuwahl durchgeführt.

Der neue Vorstand für die Jahre 2021 bis 2024:

Vorsitzender: Hubertus Lieberth

Schatzmeister: Georg Schlecht

Stellvertretende Vorsitzende:

Alois Albrecht

Dr. Andrea Friedrich

Anke Helmke

Adalbert Kopp

Carina Redel (nicht auf dem Bild)

Glückwunsch an den neuen Vorstand und gutes Gelingen der Arbeit!

Raimund Busch ist aus dem Vorstand ausgeschieden. Er war von 1997 an tätig als  Vorsitzender im Vorstand des Missionskreises Ayopaya. Wir danken ihm herzlich für sein Engagement und seine Arbeit in den ganzen Jahren!

v. Links: Adalbert Kopp, Vorsitzender Hubertus Lieberth, Schatzmeister Georg Schlecht, Dr. Andrea Friedrich, Anke Helmke und Alois Albrecht

Der Missionskreis Ayopaya lädt ein

Der Missionskreis Ayopaya lädt zum Gedenkgottesdienst für Padre Manfred Rauh in St. Martha, Königstraße 79, 90402 Nürnberg, am 22.10.2021 um 17.00 Uhr ein.

Um 18 Uhr findet die ordentliche  Mitgliedervollversammlung des Vereins im Caritas-Pirckheimer-Haus, Königsstraße 64,90402 Nürnberg statt. Sie beginnt mit dem Bericht „So sehen unsere Projekte aktuell aus“. Dr. Andrea Friedrich referiert über ihre Reise nach Bolivien im Juli und August dieses Jahres. Die Teilnahme ist auch online möglich.

Es gelten die 3-G-Regeln. Anmeldung ist erforderlich unter

kontakt @ ayopaya. de oder 09187 – 706 1100.

Prof. Dr. Joseph Renker verstorben

Mit großer Trauer hat der Missionskreis Ayopaya die Nachricht aufgenommen, dass Prof. Dr. Joseph Renker am 5.1.2018 im Alter von 84 Jahren verstorben ist. weiterlesen »

Padre Manfredo Rauh – Nachruf

Am Morgen des 14. Juni 2011 erreichte den Missionskreis Ayopaya der Anruf:

Padre Manfredo Rauh ist gestorben. weiterlesen »

Die Geschichte von Ayopaya

Ein persönlich gefärbter Rückblick

Prof. Dr. Joseph Renker, von 1983 – 1997 Vorsitzender des Missionskreises Ayopaya, hat beim 40jährigen Jubiläum am 20. April 2008 eine Einführung in das Thema „Die großen Werke und ihre kleinen Geschwister“ gegeben. Dieser Blick in die Geschichte des Missionskreises beleuchtet gut, welche Rolle kleine Organisationen neben den großen kirchlichen Hilfswerken spielen können. weiterlesen »