Wünsche zum neuen Jahr 2020

„Das neue Jahr sieht mich freundlich an, und ich lasse das alte mit seinem Sonnenschein und Wolken ruhig hinter mir“. (Goethe)

Der Missionskreis Ayopaya wünscht Ihnen im neuen Jahr viel Glück, Gesundheit und Zufriedenheit; außerdem hofft er auf einen friedlichen Verlauf der Wahlen in Bolivien und Lösungen der Konflikte überall.

 

 

Wünsche zum Weihnachtsfest

Der Missionskreis Ayopaya dankt allen Spendern und Spenderinnen und allen, die sich für das Land und die Menschen in Bolivien interessieren für das Vertrauen und die Unterstützung.

 

 und eine besinnliche und gesegnete Zeit mit leuchtenden Sternen wünscht der Missionskreis Ayopaya!

Lage in Bolivien 3

Neuwahlen

Jetzt kann man in Bolivien wieder von einer gewissen Rückkehr zur Normalität sprechen

Die Interimspräsidentin Janina Añez hat sich mit den Parlamentariern der MAS-Partei, der Partei von Evo Morales, auf acht Punkte geeinigt, die zu Neuwahlen im März 2020 führen sollen. Bereits jetzt haben sich zwei wichtige Kandidaten gemeldet:

Carlos Mesa, der im Oktober auf 37 % der Stimmen gekommen war, will wieder antreten. weiterlesen »

Lage in Bolivien 2

Lage in Bolivien 2

Seit meiner ersten Zusammenfassung ist mehr als eine Woche vergangen. Leider hat sich die Lage in Bolivien nicht verbessert, sondern eher verschlechtert.

Die Ereignisse in Stichworten:
Der Präsident Evo Morales hat am Sonntag, 10.11., nicht nur Neuwahlen angekündigt, sondern ist zurückgetreten, ebenso wie der Vizepräsident und die Parlamentspräsidentin. Am Montag fliehen sie ins Exil nach Mexiko.
Die bisherige Vizepräsidentin des Parlaments Janina Añez, erklärt sich unter Berufung auf die Verfassung zur Interimspräsidentin. Die Anhänger der MAS-Partei, der Partei von Evo Morales, erkennen sie nicht an.

Unruhen im Land
weiterlesen »

Lage in Bolivien

Gebannt und mit großer Sorge hat der Missionskreis Ayopaya die Nachrichten aus Bolivien seit den Wahlen am 20. Oktober verfolgt. Seit gestern steht nun fest: Präsident Evo Morales und sein Kabinett sind zurückgetreten.

Die Ereignisse kurz zusammengefasst
weiterlesen »

Rundbriefversand per Post

Beim Überarbeiten der Homepage hat der Missionskreis Ayopaya (MK) festgestellt, dass sich viele Leute für die regelmäßigen Benachrichtigen registriert haben. weiterlesen »

Rundbrief Herbst 2019

Mit dem folgenden Link können Sie den neuesten Rundbrief aufrufen:

Rundbrief Herbst 2019

Lesen Sie Informationen über den Gesundheitsbereich, einen Kurzbericht über das Centro Social und CADECA. Frau Heidi Rauch-Mangold, die Initiatorin, schreibt über das Ende des Stickprojekts Bordados.

Viel Freude beim Lesen.

Ostergrüße

Ostern in Independencia

Während der Fastenzeit findet jeden Freitag Abend ein Kreuzweg als Prozession statt. Der führt von der Kirche immer wieder zu einer anderen Kapelle. Die mitgebrachten großen Holzkreuze werden am Ende des Weges aufgestellt. weiterlesen »

Rundbrief Fastenzeit 2019


Der neue Rundbrief ist fertig. Bitte lesen Sie Berichte aus Independencia und Cochabamba in Bolivien. Der Missionskreis Ayopaya gibt seinen Rechenschaftsbericht bekannt. Die ehemaligen Freiwilligen haben eine Diskussion zum Namen „Missionskreis“ angestoßen.

Klicken Sie hier: Rundbrief Fastenzeit 2019

 

Wünsche für das neue Jahr

„Ein neues Jahr heißt neue Hoffnung, neues Licht, neue Gedanken und

neue Wege zum Ziel … „

Der Missionskreis Ayopaya wünscht allen ein bisschen Frieden, weniger Streit und gutes Gelingen für das Jahr 2019!