Am 31. Mai feierte Schwester Verena ihren 85. Geburtstag

Vor 50 Jahren kam Schwester Verena nach Independencia in Bolivien. Am 31. Mai konnte sie dort ihren 85. Geburtstag feiern. Und das gleich mehrere Tage.

Die SchülerInnen und LehrerInnen waren die ersten Gratulanten. Da der 31. Mai Fronleichnam war und der Freitag schulfrei, kamen sie schon am Tag vorher in das Sozialzentrum.

Sie brachten Essen und Getränke mit und im Nu entstand in den Speisesälen eine Festtafel.

 

Der Geburtstag selber begann mit einem festlichen Frühstück mit Blumengirlanden für das “Geburtstagskind” bei den Misioneras Quechuas. Beim Mittagessen im Sozialzentrum waren die Franziskusschwestern, das Personal und Gäste aus CADECA und Bayern dabei. Die Geburtstagstorte mit Kerzen hat auch nicht gefehlt.

Es kamen immer wieder Leute, um Schwester Verena zu gratulieren. Auch noch am Wochenende.

Schwester Verena hat sich über die vielen Glückwünsche und Geschenke sehr gefreut.

Freiwilligenwochenende und Mitgliederversammlung

Der Besuch von Schwester Verena war die beste Gelegenheit, ein Wochenende vom 28. – 30. Oktober im Kolpinghaus Nürnberg mit den ehemaligen Freiwilligen zu veranstalten. Am Samstag, den 29. Oktober, haben wir die Mitgliederversammlung in das Programm integriert. weiterlesen »

Feierliche Übergabe der Leitung des Centro Social

Am Sonntag, den 3. Juli, übergab Schwester Verena in einem feierlichen Gottesdienst die Leitung des Centro Social San Bonifacio. Hermana Juana Flores ist die neue Direktorin in Independencia. weiterlesen »

Schwester Verena – 60 Jahre Caritasschwester

Schwester Verena Birnbacher feierte am 14. November in München zusammen mit nur noch wenigen Weggefährtinnen ihre 60-jährige Zugehörigkeit zur Caritasgemeinschaft Bayern. weiterlesen »

„Sr. Verena Birnbacher in Ayopaya – 45 Jahre für die Jugend Boliviens“

Titelseite Verena_pub

Alois Albrecht hat es dankenswerterweise wieder übernommen, ein Buch heraus zu geben. Es ist der Lebensleistung von Schwester Verena gewidmet.

Lesen Sie dazu mehr im Rundbrief Herbst 2013 auf den Seiten 14 und 15 (Link zum Rundbrief siehe unten).

Sie können das Buch gegen eine Spende über 12 Euro für Druck, Verpackung und Porto im Büro des Missionskreises Ayopaya bestellen.

Achtzig Jahre jung – Schwester Verena feiert am 31. Mai ihren 80. Geburtstag

Großes Fest in Independencia: Schw. Verena Birnbacher kann das 80. Lebensjahr vollenden. weiterlesen »

Schwester Verena: Ehrenbürgerin von Independencia

Die Gemeinde Independencia hat Schwester Verena Birnbacher die Auszeichnung  “hija predilecta y madre del pueblo”, “Ehrenbürgerin und Mutter des Dorfes” verliehen.

Wir gratulieren sehr herzlich.

Bundesverdienstkreuz für Schwester Verena

Schwester Verena Birnbacher, Leiterin des Sozialzentrums San Bonifacio in Independencia, hat am 2. April in Cochabamba das Bundesverdienstkreuz am Bande erhalten. weiterlesen »